Einbau Eibach Pro KIT selber machen !

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einbau Eibach Pro KIT selber machen !

      Hey Leute ,

      ich habe in jedem bis jetzt mein Fahrwerk bzw auch Federn in meine Autos selbst eingebaut , zu 80% immer BMW und immer eigentlich die von Eibach ! Bin sehr zufrieden damit gewesen also habe ich mir diese jetzt auch mal wieder bestellt und wollte sie nächste Woche Samstag einbauen !

      hatte mir jetzt eben mal das Gutachten dazu angesehen und und ganz unten im Gutachten ist auch eine Montageanleitung mit angehangen !

      ich Grunde war es nie eine grosse Sache , hinten gehts ruckzuck und vorne halt Federbein ausbauen , Federn wechseln und Federbein wieder rein , also mal grob erklärt :D

      jetzt aber steht in dem Gutachten was von Hinterachs-Luftfeder-Regelstangen drin ?! Weiss jemand was damit gemeint ist ? ist das überhaupt für mich gedacht ? Weil diese irgendwie eingestellt werden muessen ? Oder wird das gemacht wenn der Wagen zum Spureinstellen geht ?

      ""
    • Heute sollten die Federn eingebaut werden ,
      Wie soll ich anfangen , der Wagen steht immer noch hoch da , ein Problem jagte das andere :D
      Zunächst einmal waren an den Dämpfern irgendwelche Leitungen dran woraus wir geschlossen haben das ich ein adaptives Fahrwerk habe , ich aber die Federn bestellt hatte für ein Wagen ohne edc , stand auch so nicht in der VIN :(
      Das war noch das kleinste Problem gewesen , es ging damit weiter das wir die hinteren Federbeine nicht ausgebaut bekommen haben weil wir die Schrauben nicht gefunden haben um es oben zu lösen , unten am Dämpfer war nur eine Schraube die ging gut raus , nachdem ich den kompletten Kofferraum auseinander genommen hatte und die Verkleidung weg hatte war immer noch nichts vom federbein zu sehen ,
      Irgendwie müssen die Schrauben wohl unter den hinteren Lautsprecher sein , aber keine Ahnung was man dafür alles abnehmen muss bzw. wie man die Verkleidung überhaupt abbekommt um an die oberen Schrauben zu kommen !
      hat eventuell jemand von euch das schon gemacht und kann mal erklären wie man das Bein hinten rausbekommt ohne den kompletten Wagen zu zerlegen ?
      die Federn werden jetzt erstmal getauscht und dann begeben wir uns noch mal daran ,

    • Vorarbeiten

      • 1. Alle Batterieminusleitungen abklemmen
      • 2. Rad hinten links oder rechts abbauen
      • 3. Radhausabdeckung hinten ausbauen
      • 4. Abdeckung des Sturzlenkers ausbauen
      • 5. Verkleidung Ablegeboden ausbauen
      • 6. Obergurt hinten ausbauen
      • 7. Schallschutzmatte zur Seite legen
      Scheint also seitlich etwas unterhalb der C-Säule zu sein.
      Dateien
      • G30.png

        (141,81 kB, 3 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hier mal die Anleitung zum Einbau , also mal eben ist nicht dadurch was hinten im Innenraum alles raus muss , muss man echt wahnsinnig aufpassen sich nicht alles zu versauen , also erst den Innenraum die Verkleidung demontieren dann die schraubarbeiten außen alles montieren und dann ganz wichtig Hände waschen und neue Handschuhe :)
      newtis.info/tisv2/a/de/g30-520…ith-suspension/1Vnbj1dBUI

      ist es richtig das wenn im Innenraum bei dem Fahrerlebnisschaltern neben comfort ,Eco ,Sport Auch adaptive steht das man edc Dämpfer besitzt ? Also ich habe an meinen Dämpfern noch so eine kleine Runde Dose dran wo zwei Stecker dran sind , also irgendwas elektrisches ,
      Gebe ich aber meine VIN ein steht in der Liste kein adaptives Fahrwerk dabei , muss wohl in irgendein Paket mit drin sein ?!
      waeren es normale Dämpfer wurden ja keine elektrischen Teile dran montiert sein oder ?

    • Wenn du am Fahrerlebnisschalter adaptive stehen hast, hast du Minimum wie ich die dynamische Dämpfercontrol verbaut. Darunter gibt es adaptive als Option am
      Schalter nicht. Das ist Minimum, adaptives Fahrwerk ist meine ich noch eine Ausstattung mehr. Dynamische Dämpferkontrolle ist wie gesagt dann wahrscheinlich deine Sonderausstattung.

      Mfg der Björn