M Performance Abgasanlage - Klappenauspuff?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • M Performance Abgasanlage - Klappenauspuff?

      Hallo liebe Community,

      wisst Ihr vielleicht wo bei der M Performance Abgasanlage die Klappe verbaut ist? Am Endschalldämpfer habe ich nichts gefunden, allerdings ist er in den ersten 10 Sekunden nach dem Starten immer sehr laut und danach hört man auch so ein Geräusch wie wenn man die Klappe schließt. Ich würde gerne mal hören wie es sich anhört wenn die Klappe dauerhaft offen ist. Kann mir einer weiterhelfen?


      Vielen Dank :)

      P.S. fahre ein 540i xDrive ... mit M Performance Abgasanlage!

      ""
    • Hi Leute,

      also ich habe auch diese idiotische Auspuffklappe im rechten Endrohr in offen deaktiviert. Hab mir die Carly App runtergeladen und den dazugehöriger OBD Adapter (auch von Carly) bestellt. In der App gibt es die Funktion Klappensteuerung. Darüber kann man die Klappe öffnen und schließen je nach Belieben. Leider bleibt sie nicht dauerhaft geöffnet, wenn man von der App getrennt ist. Sie schließt sich wieder sobald man den Motor am nächsten Morgen startet auch wenn die Klappe über Nacht offen geblieben ist. Darum habe ich den Stecker abgezogen und zum Schutz und vermutlich auch um Fehlermeldungen zu vermeiden noch diesen speziellen Dummy Plug (Teile Nr. 2411427 20€ bei Leebmann24.de) auf den Stecker drauf gesteckt. Den Stecker noch ordentlich am Hitzeblech fixiert und den offen Anschluss von der Klappensteuerung mit Isolierband zu geklebt. Fertig!

      Gruß Roland

      Dateien
      • IMG_1971(1).jpg

        (123,58 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_1969(1).jpg

        (127,24 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hm ein kleiner Hinweis vielleicht an dieser Stelle...
      Auch wenn ich es persönlich für schwachsinnig halte, aber streng genommen erlischt damit u.U. die Betriebserlaubnis, da mit diesem Eingriff die eingetragenen Lärmwerte nicht mehr eingehalten werden. Bei uns werden in größeren Städten aktuell immer mehr "Poser Streifen" eingesetzt, die speziell darauf aus sind, Fahrzeuge ausfindig zu machen, deren Geräuschemissionen unrechtmäßig verändert wurden.

      Es sollte also jedem, der den Trick mit der offenen Klappe nachmachen möchte zumindest klar sein, dass es hier im Falle eines Falles Probleme geben könnte.

      Auch bin ich mir nicht 100%ig sicher, ob dadurch auch ggf. andere Werte verändert werden, z.B. das Abgasverhalten. Wenn die Klappe geschlossen ist, besteht im Abgastrakt ein höherer Gegendruck, was sich dann wiederum auf die Motorleistung auswirken kann, bzw. vielleicht an mancher Stelle von BMW so gewollt ist, insbesondere im Teillastbereich.

      Könnte also u.U. durchaus passieren, dass zwar die Klappensteuerung selbst keine Fehler wirft, ggf. aber Steuergeräte vom Motor interne Bemerkungen ablegen über ein atypisches Verhalten der Abgasanlage.

      G31 540xd M-Sport

    • Ja ich verstehe was du meinst. Aber bei der M Performance Anlage fehlt die Klappe ja gänzlich und ich kann mir nicht vorstellen, dass dann die gesamte Anlage den fehlenden Staudruck der Klappe kompensiert. Eher im Gegenteil. Die M Performance Anlage wird wesentlich weniger Staudruck verursachen. Daher sehe ich da keine Probleme. Diese Klappe dient nur dem alleinigen Zweck der Lärmreduzierung. Aber der Wagen wird ja deswegen nicht lauter, dass es störend wirken könnte und solch einer Poser Streife, die es übrigens völlig zu recht gibt, auffallen könnte. Und außerdem hast du mal auf mein Nummernschild geschaut? Hier in Kasachstan ist das der Polizei total egal. Hier zählt nur das Recht des Stärkeren bzw. Lauteren! ;)

    • Roland schrieb:

      Hier in Kasachstan ist das der Polizei total egal.
      Hatte mich schon gefragt, wohin ich das Kennzeichen stecken soll :D Haha okay Kasachstan also. Na gut, da ist man vielleicht wirklich etwas lockerer drauf :D

      Soweit ich weiß, wird aber bei der M Performance Anlage die Software angepasst. Aber stimmt schon, es wird wahrscheinlich alles kein Beinbruch sein, wollte eigentlich nur sagen damit, dass manche Kleinigkeiten in heutigen komplexen Systemen an anderer Stelle Auswirkungen haben können, die ggf. nicht gewollt sind. Wird aber hier sicherlich im Rahmen liegen dann.

      G31 540xd M-Sport

    • Hallo liebe gemeinde. Ich habe mal eine frage. Ich habe einen G30 540i (kein performance auspuff). Aber ich habe auch in dem originalen auspuff auf der rechten seite eine klappe verbaut. Nun liest man im internet das es mehrere möglichkeiten gibt diese klappe zu brücken. Ich habe mich für die lösung entschieden die sicherung F203 zu ziehen. Diese muss man in dem moment ziehen wo die klappe geöffnet ist. Leider bekomme ich diese situation aber nicht hin.weder wenn die zündung an ist (für 30 sekunden) noch im sport plus fahrmodus. Ich habe bald das gefühl das meine klappe nie auf geht bzw deaktiviert ist, wobei der motor und die sicherung und alles vorhanden ist. Hat jemand erfahrung wann diese klappe öffnet und schließt?

    • Timm1982 schrieb:

      Hallo liebe gemeinde. Ich habe mal eine frage. Ich habe einen G30 540i (kein performance auspuff). Aber ich habe auch in dem originalen auspuff auf der rechten seite eine klappe verbaut. Nun liest man im internet das es mehrere möglichkeiten gibt diese klappe zu brücken. Ich habe mich für die lösung entschieden die sicherung F203 zu ziehen. Diese muss man in dem moment ziehen wo die klappe geöffnet ist. Leider bekomme ich diese situation aber nicht hin.weder wenn die zündung an ist (für 30 sekunden) noch im sport plus fahrmodus. Ich habe bald das gefühl das meine klappe nie auf geht bzw deaktiviert ist, wobei der motor und die sicherung und alles vorhanden ist. Hat jemand erfahrung wann diese klappe öffnet und schließt
      Du könntest dir z.B. den Carly Adapter holen, mit deinem Handy die Klappe öffnen und dann die Sicherung ziehen.
    • Baumschubser schrieb:

      Timm1982 schrieb:

      Hallo liebe gemeinde. Ich habe mal eine frage. Ich habe einen G30 540i (kein performance auspuff). Aber ich habe auch in dem originalen auspuff auf der rechten seite eine klappe verbaut. Nun liest man im internet das es mehrere möglichkeiten gibt diese klappe zu brücken. Ich habe mich für die lösung entschieden die sicherung F203 zu ziehen. Diese muss man in dem moment ziehen wo die klappe geöffnet ist. Leider bekomme ich diese situation aber nicht hin.weder wenn die zündung an ist (für 30 sekunden) noch im sport plus fahrmodus. Ich habe bald das gefühl das meine klappe nie auf geht bzw deaktiviert ist, wobei der motor und die sicherung und alles vorhanden ist. Hat jemand erfahrung wann diese klappe öffnet und schließt
      Du könntest dir z.B. den Carly Adapter holen, mit deinem Handy die Klappe öffnen und dann die Sicherung ziehen.
      kann man mit der App nicht gleicheinstellen dass die Klappe offen bleibt ? Also ohne Sicherung ziehen ?
      wie ist es überhaupt mit Dauer offene Klappe ? Welche Auswirkungen hat es auf den Wagen ? Lautstärke,Spritverbrauch,technisch usw ?
      geht es auch mit BimmerCode App ?
    • Also mit BimmerCode geht es nicht. Vielleicht mit BimmerLink (App zur Fehlerauslese und Parameteranzeige). Ich habe sie damals mit Carly aufgemacht. Der Menüpunkt heißt Klappensteuerung. Das Symbol für den Menüpunkt sieht wie eine Ventilklappe aus. Also ich konnte die Klappe damals sogar über Nacht offen halten. Aber beim nächsten Motorstart ist sie wieder zu gefahren. Darum habe ich den Stecker abgezogen und den Dummy Adapter drauf gemacht. So schmeißt der auch keinen Fehler. Fahre jetzt über ein Jahr so. Bisher keine Probleme.