HUD-Reflexionen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • HUD-Reflexionen

      Hallo

      Ich fahre seit ein paar Wochen enen neuen E31 (530ix, sophistograu). Ich muss feststellen, dass in Sachen HeadUp Display-Reflexionen nicht vieles verbessert worden ist.
      (vgl. auch f30-Forum: Reflexionen F30)

      Leider habe ich je nach Sonnenstand extreme Reflexionen im HUD-Bereich. Einerseits vom HUD selbst, andereseits von der Motorhaubenkante: Da wird je nach Sonneneinstrahlung auf die obere Abschlusskante der Motorhaube eine starke Reflexion ausgelöst, was ganz schön nervig ist und stört; vgl. Bild. Die Störintensität wird leider nicht korrekt wiedergegeben, da die Kamera ausgleicht. Gut möglich dass dies nur bei dunkel lackierten Modellen so stört!
      Muss mir hier überlegen, ob ggfs. durch Aufstecken eines in der Länge aufgeschnittenen Schrumpfschlauchs auf die Haubenkante dem abgeholfen werden kann :(
      Hat das sonst noch jemand beobachtet?

      ""
      Dateien
    • hmm ich glaube es hängt nicht nur von Fahrzeugfarbe sonder die Spiegelung findet immer statt.
      Aber hängt vom Winkel anscheinend ab ist mir aufgefallen hat mich jedoch jetzt net so stark gestört ;) die Natur kann man net beeinflussen :D

    • Also, ich war mal vor sechs Wochen beim BMW Händler, er hat angeblich ein "Ticket" in München laufen, aber da kommt nichts rum.

      Was ich sagen kann ist folgendes:

      --> Wagenfarbe ist unabhängig von der Spiegelung
      --> Reflektion in der Scheibe entsteht nur bei einem bestimmten Winkel, gefühlt wenn die Sonne von der Seite reinknallt.

      Wenn Du auf das HUD von oben kuckst, siehst du eine Chromspange darin und ich bin mir zu 99 % sicher, das diese dämliche Spange die Spiegelung in der Scheibe verursacht.

      BMW hat aber mal wieder keinen Plan und wahrscheinlich auch keine Lust.

    • Moin,

      nach meiner Einschätzung ist die Reflexion von der Kante der Motorhaube. D.h bei einer Sonneneinstrahlung von hinten oder schräg seitlich gibt es den hellen Punkt in Windschutzscheibe.

      Müsste beim Bild von devau rechts neben dem Fotoausschnitt sein.

      VG

    • Hallo

      Ja das ist vollkommen korrekt. Die Motorhaube wirft somit den Sonnenstrahl zurück an die Windschutzscheibe, welche wegen ihrer Lage somit den Strahl nach unten links direkt ins Loch des HU-Display wirft. Und obwohl BMW dort alles mit schwarz verkeidet hat (ich sehe keine Chromspange gem. Post #4), wird der Strahl dann zurück als Punkt auf die Windschutzscheibe geworfen, welche wegen der spez. Beschichtung dies dann als sehr störend darstellt.
      Ich vermute, dass man das ganze Verhalten mittels eines, stabil auf die Kante gerichteten Laserstrahls schön abbilden könnte! Vielleicht hat ja jemand so eine Einrichtung?
      Was ich auch nicht glaube ist, dass BMW keinerlei Kenntnisse über diese Störung bei der definitiven Lancierung dieser Modellserie hatte!

      Immerhin ist ja gemäss CMO vermutlich nicht nur ein Ticket bei BMW zu dieser Sache offen. Hallo BMW, liest da jemand mit..?

    • Das selbe Problem gab es mal beim F3x auch, dies hat BMW mit dem LCI dann behoben indem eine etwas andere Abdeckung ins HUD kam vom Material etwas anders "Lackiert oder Beschichtet" womit die Reflektion direkt DEUTLICH weniger wurde ! Evtl. haben wir da glück und BMW wird dies auch hier machen, das Problem hatte ich jetzt auch 3 Tage mit einem Schwarzen G30 "Leihwagen".