Beiträge von Klaus

    Sehr nachvollziehbar was du schreibst. Speziell dein letzter Absatz ist vollkommen korrekt, sehr viele Dinge braucht man nicht hat sie aber trotzdem gerne :)

    Wenn wir nur das kaufen würden, was wir wirklich bräuchten, gäbe es vermutlich BMW schon lange nicht mehr :D

    Zusätzlich wäre es gut, wenn man bei einem Tempolimit rechts überholen dürfe.


    War gestern wieder nervig auf einer dreispurigen Autobahn.

    Ganz rechts nur am Horizont was zu sehen und dadurch kein PKW, der sich bequemte diese ebenfalls zu nutzen.

    das geht definitiv, habe ich gerade erst gemacht. Die jeweilige Ausstattung muss aber vorhanden sein (Heizung, Berührungssensor...)

    Ich finde die LCI Lenkräder besser von der Tastenanordung.

    Habe jedoch bisher keinen Verkäufer gefunden, der mir das für meinen Vorfacelift codiert hätte.


    Würdest du sowas hinbekommen?

    meinen G31 540i VFL Überland auf Arbeit (23km pro Strecke ohne Berge) mit ungefähr 10l/100km. Das ist für mich kein rumheizen, einfach hier und da das Potential des Fahrzeugs nutzen. Ich möchte nicht wissen, wie ich fahren müsste um 8,xl zu schaffen. Sorry, da würde ich andere Leute behindern.

    Also gerade überhand ist dieses Auto ziemlich genügsam.

    Da braucht man in der Regel weniger als auf der Autobahn, wo man sich dann doch auch mal ein bisschen mehr Spaßfaktor gönnt.


    Wenn du überhand den Eco Modus verwendest, solltest du unter 8 liegen. Und das selbstverständlich, ohne anderen Verkehrsteilnehmern auf den Keks zu gehen

    Würde mal behaupten nachdem so ab 90er Baujahr wohl die Mehrheit eher nicht-chrom bevorzugt, ist die Generation die in den 90ern bereits den Führerschein hatte, wohl eher noch dem Chrom-Look zugeneigt.

    Für mich durfte es früher auch kein Chrom sein, mittlerweile bevorzuge ich mal das eine, mal das andere , je nach Modell und Farbe