530d xDrive in Silber-Schwarz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 530d xDrive in Silber-Schwarz

      Moin,

      meine Vorstellung findet ihr hier: Klick mich
      Kurzen Abriss der Wartezeit findet ihr hier und in den weiteren Beiträgen darunter: Deutsche Post und ich ....

      Abgeholt am 05.10.18 mit 25.000 km und 1 Jahr alt, Ex-Sixt Mietwagen und schon mein zweiter, habe keine schlechten Erfahrungen damit gemacht.

      Geplante Änderungen:

      Sicher:

      • Codierungen, u.a Alpina Tacho und Reifentemperatur (erledigt), muss mal schauen, was sonst noch so geht
      • Hifi System durch mein digitales High-End System ersetzen, dass ich bereits im F11 hatte, mache ich mal einen getrennten Bericht dazu
      • Kennzeichenhalter des Händlers durch 3M Klebeband ersetzen (erledigt)
      • Schilder am Heck (xdrive, 530d) entfernen (erledigt)
      • Standheizung
      • Tieferlegung Eibach / Schnitzer
      • 19 bzw. 20 Zoll OEM Räder für den Sommer, ausgeliefert wurde er auf Winterrädern, bin aber noch unschlüssig, welche
      • Chromleisten in den Türgriffen in schwarz hochglanz folieren
      • Appple Carplay freischalten, sobald Tom Tom für Carplay verfügbar ist, angekündigt für Frühjahr 2019
      Geplant, aber noch nicht sicher
      • Alpina Frontspoiler (passt genau zu Sportline) oder
      • M-Paket nachrüsten
      BIlders, nachdem ich den Wagen gestern gesäubert habe -bin da pingeliger als der Aufbereiter des BMW Händlers :D - und den Lack versiegelt habe.























      Ausstattung:

      Editionen und Pakete

      - Raucherpaket

      - ConnectedDrive Services

      - Sport Line

      - Innovationspaket

      - Navigationspaket ConnectedDrive

      Ausstattung

      - Allradsystem

      - Automatic Getriebe Steptronic

      - Integral-Aktivlenkung

      - Reifendruckanzeige

      - Dynamische Dämpfer Control

      - Alarmanlage mit Fernbedienung

      - Erweitertes Außenspiegelpaket

      - Fernlichtassistent

      - Active Protection

      - Driving Assistant Plus

      - LED-Nebelscheinwerfer

      - Adaptiver LED-Scheinwerfer

      - Aktiver Fussgängerschutz

      - Lenkradheizung

      - Sport-Lederlenkrad

      - BMW Display Schlüssel

      - Komfortzugang

      - Soft Close Automatik für Türen

      - Sitzheizung vorne und hinten

      - Interieurleiste schwarz hochglänzend

      - Ambientes Licht

      - Sonnenschutzverglasung

      - Fußmatten in Velours

      - Komfortsitze vorn elektrisch verstellbar

      - erweiterte Klimaautomatik

      - Multifunktionales Instrumentendisplay

      - BMW Head-Up Display

      - Parking Assistant Plus

      - Ferngesteuertes Parken

      - Freisprecheinrichtung

      - Real Time Traffic Information

      - Remote Services

      - Telefonie mit Wireless Charging

      - WLAN Hotspot

      - Navigationssystem Professional

      - CD-Laufwerk

      - DAB Tuner

      - HiFi Lautsprechersystem

      - Anhängerkupplung mit schwenkbarem Kugelkopf

      - Dachreling schwarz

      - Panorama-Glasdach elektrisch

      - 18" LMR Vielspeiche 619 / NLE

      Gruß Andreas
      ""

      Mein Auto ist immer sauber ...... unter dem Dreck :PDas isser
      Und das war der Alte im Nachbarforum: 530D xDrive (F11) im Wandel der Zeit

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von AndreasF ()

    • So, den Wagen eben bei meinem Hifi-Spezialisten (Automagie in Losheim) abgegeben, damit das Hifi-System aus meinem F11 dort Einzug hält. Das System war qualitativ absolut topp und klanglich auch besser als das B&O, zumindest im F11, im G31 habe ich das B&O noch nicht gehört.

      Verbaut werden (wieder):

      • Mosconi D2 80.6DSP
      • Mosconi D2 150.2
      • BMW Gladen Extreme Spezial (enthält neben dem besten Gladen System für den BMW einen besonders exqusiten Hochtöner, der wirklich sehr luftig und genau auflöst, ohne zu nerven)
      • Audioson BitDMI (Kann aber noch nicht verwendet werden, gibt noch kein Set für den G31, bis dahin muss über die "normalen" Ausgänge des Hifi-Systems gegangen werden. Wird dann "scharf geschaltet", sobald ein Set verfügbar ist, dann ist die Signalverarbeitung wieder rein digital
      • Dämmung Türen und Unterboden! Die Unterbodendämmung bringt enorm was beim Bass, knackig, aber nicht zu fett, soll auf der Langstrecke ja nicht nerven
      Liegt damit preislich etwas auf dem Niveau des B&O, klingt aber besser :thumbsup:

      Einbau startet direkt Montag früh, wird voraussichtlich Dienstag Abend abgeschlossen, Mittwochs wird dann noch eingemessen und schon kann ich den Konzertsaal wieder abholen.

      Mit den Felgen für den Sommer schwanke ich nach wie vor, glaube aber, dass schwarz zu dem silber mit den schwarz hochglänzenden Anbauteilen gut aussehen wird, aktueller Favorit ist die Kreuzspeiche 636 schwarz in 20 Zoll, aktuell bei Leebmann erhältlich: Satz Kreuzspeiche 636 bei Leebmann

      Weiterhin schwanke ich auch zwischen "nur" Alpina Frontspoiler oder M-Paket, aber speziell von schräg hinten sieht das M-Paket halt schon sehr gut aus. Ach seufz, immer diese Entscheidungen :/

      Wegen der Standheizung und der Tieferlegung warte ich aktuell auf Nachricht von ff retrofittings, hatte alles mal bei Falk angefragt, aber noch keine Antwort.

      Gruß Andreas

      Mein Auto ist immer sauber ...... unter dem Dreck :PDas isser
      Und das war der Alte im Nachbarforum: 530D xDrive (F11) im Wandel der Zeit

    • Sehr geil :) Mir gefällt die Farbe echt gut :)

      Hast du die Codierungen selbst vorgenommen oder machen lassen? Habe früher mit dem E-S** codiert, aber aktuell keine Lust auf das ganze Gefummel mit Kabel und Co, daher bin ich an Erfahrungen mit App-Coding, wie z.B. Bimmercode interessiert.

      Bzgl. des Hifi-Systems...
      Ich habe bei mir das HK System drin, allerdings war das vom F31 eindeutig besser, knackiger... So 100% zufrieden bin ich also nicht. Jetzt ist die Frage ob dein Setup auch beim HK verbaut werden kann und ob es Sinn macht. Das wird doch alles so installiert, dass man hinterher davon nichts sieht oder? Will keine Verstärker auf der Kofferraumabdeckung geschraubt haben oder so :)

      Ich würde an deiner Stelle das M-Paket nachrüsten, dann hast du auch später eine größere Auswahl an potentiellen Zubehörteilen, denn für die Alpina Version gibt es meist nicht sooo mega viel im Angebot :) Und ein bisschen Sportlichkeit steht ihm noch gut zu Gesicht denke ich.

      G31 540xd M-Sport

    • Moin,

      Danke für die Blumen!

      Codierungen habe ich selber gemacht, bimmercode ist da sehr gut geeignet, für den Tacho brauchst Du nicht mal den Expertenmodus. Bin allerdings nicht sicher, ob ich den Alpinamodus wieder entferne, weil er sich nicht mit dem Lupenmodus kombinieren lässt, den ich aber sehr praktisch finde. Dafür ist die Darstellung im Sportmodus beim Alpinamodus erheblich hübscher als die originale BMW Darstellung. Irgendwas ist halt immer ^^

      Bzgl. HK: Hatte ich im F11 und da war der Einbau /Nachrüstung kein Problem, jetzt ist nur das Hifi-System drin und da ist der Einbau ebenfalls möglich. Vom Einbau sieht man nichts, die Verstärker sitzen im hinteren Teil des Kofferraumbodenfachs, die Lautsprecher in den originlaen Öffnungen. War von der Belüftung im Sommer auch bei über 35 Grad Außentemperatur kein Problem. Wenn Du erst mal weniger Geld ausgeben möchtest, kannst Du das Auto dämmen lassen (Türen, Unterboden und "Bassabteil" unter den Sitzen) und dann den Frequenzgang einmessen lassen. Sooo schlecht ist das HK nun auch nicht, bin aber seit Jugendtagen audiophiler Musikhörer und daher sind meine Ansprüche sicher höher als beim Durchschnittshörer.

      Alpina vs. M-Paket: Warte gerade auf die Angebote von FF Retrofittings, Falk ist diese Woche allerdings noch im Urlaub.

      Gruß Andreas

      Mein Auto ist immer sauber ...... unter dem Dreck :PDas isser
      Und das war der Alte im Nachbarforum: 530D xDrive (F11) im Wandel der Zeit

    • Ich mag vom Alpina Tacho weder die Schrift, noch die grüne Farbe :D Da finde ich die BMW Variante einfach etwas "gediegener", aber Alpina ist halt eh immer etwas provokant, siehe die 4 Endrohre hinten :)

      Wie viel schwerer wird die Kiste denn durchs dämmen? Kommen da dann 100kg+ Dämmmaterial zum Einsatz oder hält sich das in Grenzen? Habe hier in unserem Raum (Ruhrgebiet / Münsterland) leider keine Erfahrung mit solchen Anbietern bzgl. Car Hifi und würde ungern mein Auto von jemandem zerlegen lassen, der sonst nur Boomboxen in GTIs einbaut :) Du hast nicht zufällig eine Empfehlung?

      G31 540xd M-Sport

    • Moin,

      ich kann Dir nicht genau sagen, wie viel schwerer das Auto dadurch wird, schätze aber ca. 10 KG.

      Mein Einbauer ist automagie ( automagie.de/ ) in Losheim, der kann es definitiv (Mehrfacher Europameister im Hifi-Bereich, Einbau in x Fahrzeuge usw., Einbau im Fahrzeug eines EMMA Juroren, google mal nach Marcel Pawelczyk). Der Einbau dauert aber, bei mir waren 3 Tage geplant (2 Tage Einbau, 0,5 Tage Einmessen) und nun sind es doch 4 Tage geworden, da es der erste G31 war, den er umgebaut hat. Aber das kann Dir ja nicht mehr passieren :P

      Gruß Andreas

      Mein Auto ist immer sauber ...... unter dem Dreck :PDas isser
      Und das war der Alte im Nachbarforum: 530D xDrive (F11) im Wandel der Zeit

    • Zwischen was ist der Unterschied? HK gedämmt und ungedämmt ist gut hörbar, vor allem im Mittel- Tieftonbereich.
      Gladen / Mosconi vs. HK ist ein deutlicher Unterschied. Kannst gerne probehören kommen
      Im Saarland kann man übrigens prima Kurzurlaub machen oder Du gibst das Auto ab und machst einen 3 Tagestripp nach Paris, sind nur 1:50 Stunden mit dem Zug.

      Mein Auto ist immer sauber ...... unter dem Dreck :PDas isser
      Und das war der Alte im Nachbarforum: 530D xDrive (F11) im Wandel der Zeit

    • Heute 2 Din A4 Bogen schwarze KFZ Folie von 3M bestellt, gibt es als Muster bei amazon. Damit will ich die Chromleisten der Türgriffe schwarz folieren. Wenn es nicht gefällt, sind sie schnell wieder ab und die 5€ kann man verschmerzen. Bilder vom Einbau mache ich natürlich.

      Mein Auto ist immer sauber ...... unter dem Dreck :PDas isser
      Und das war der Alte im Nachbarforum: 530D xDrive (F11) im Wandel der Zeit

    • So, Alpina Tacho wegen fehlender Lupenfunktion wieder rauscodiert, Chromstreifen auf den Griffen durch schwarze Folie abgedeckt. Einbaudoku dazu mache ich heute Abend, muss jetzt weg, BMW fahren :D

      Tante Edith sagt: Anleitung findet ihr hier: Klick mich! Und Apple Carplay habe ich freigeschaltet, da Klang etwas besser (sein soll) und man so weitere Navigationssysteme nutzen kann.

      Mein Auto ist immer sauber ...... unter dem Dreck :PDas isser
      Und das war der Alte im Nachbarforum: 530D xDrive (F11) im Wandel der Zeit

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von AndreasF ()

    • Yepp, Klang mit carplay ist besser. Zudem gleich mal waze (kostenlos) und sygic (7 Tage Probeversion, Premium kostet als in-App Kauf ca. 80 €) getestet. Beides recht gut, aber TomTom ist immer noch besser, kommt aber frühestens im kommenden Jahr.

      Habe einige attraktive Angebote bekommen, werde das M-Paket und die Eibach Federn definitiv nachrüsten lassen. Felgen kommen dann im Frühjahr.

      Die Nachrüstung der BMW Standheizung kostet ca. 80% mehr als die Nachrüstung bei Webasto. Die ist zwar nicht in die BMW App integriert, aber es gibt eine eigene App, mit der man die Standheizung aus der Ferne starten kann. Bin trotzdem am Überlegen, weil ich zu Hause immer im Carport stehe und unterwegs (fast immer) in der Hotelgarage, brauche ich die Standheizung nur an schätzungsweise 30 bis 40 Tagen pro Jahr. Schau'mer mal....

      Gruß Andreas

      Mein Auto ist immer sauber ...... unter dem Dreck :PDas isser
      Und das war der Alte im Nachbarforum: 530D xDrive (F11) im Wandel der Zeit