Diverse Technikfragen: DAP, Autopilot, Brems- und Einparkassistent, TV - hier ist für jeden was dabei

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Diverse Technikfragen: DAP, Autopilot, Brems- und Einparkassistent, TV - hier ist für jeden was dabei

      Hallo,

      bin neu und ein F10-Fahrer und interessiere mich für einen Pre-LCI G30. Hoffe es geht in Ordnung, dass ich einen Thread für die nachfolgenden Fragen eröffne, um nicht für jede einzelne Frage einen Thread zu produzieren. Ich habe die Preisliste und die Bedienungsanleitung im Vorfeld schon mal durchgeschaut.


      ACC (Driving Assistant Plus)

      • Wie sehr hat sich ACC im Vergleich zum F10 verbessert?
      • Beim F10 wurden gab es bei den Bremsen durch die Verwendung von ACC einen wesentlich höhen Verschleiß. Ist das besser?
      • ACC reagierte recht hart, hat sich das gebessert?


      (Not-)Bremsassistent
      • Der F10 hat leider relativ spät ein zb querendes Fahrzeug erkannt, selbst die Bremsung eingeleitet aber nicht bis zum Schluss gebremst. Macht das der G30?


      Autopilot
      • Welche Technologie (Finger/-Handwärme, Fingerdruck) verwendet der Autopilot, um zu prüfen, ob die Hand/Finger am Lenkrad ist/sind?
      • Wie lange kann man den Autopilot nutzen, ohne die Hände wieder auf das Lenkrad legen zu müssen?
      • Hat schon mal jemand probiert, den Autopilot auszutricksen? Wie kann man denn aktuell den Autopilot so verwenden, dass man die Hand nicht aufs Lenkrad geben muss? (zb mit einem Handschuh, ...)


      Einparkassistent
      • Ich habe beim F10 den Einparkassistenten, wo man keine Taste gedrückt werden muss. Wenn man den Einpark-Assistent im Auto nutzt, muss man während des gesamten Einparkvorgangs die Taste gedrückt halten? Wie nervig ist das?
      • Mir wäre der Einparkassistent schon 2x wäre der am Bordstein angefahren, wurde hier nachgebessert bzw. wie sind die Erfahrungen?
      Beleuchtung
      • Bei mir sind leider über die Jahre beide Scheinwerfer (Xenon mit Kurvenlicht) undicht geworden. Gibt es negative Erfahrungen (Undichtheit, Ausfall) mit den Adaptive LED-Scheinwerfern ?


      TV
      • Wird das 2017er Modell schon mit DVBT-2 ausgeliefert?
      • Wie ist der Empfang während der Fahrt?


      Danke für eure Antworten,

      Gruß
      Tom
      ""
    • ACC fährt wesentlich smoother als im F10, also er knallt nicht vollgas auf den Vordermann zu und bremst dann voll ab.
      Bremsen verschleißen - vor allem hinten - aber natürlich trotzdem noch wesentlich mehr, als bei vorausschauender "manueller" Fahrweise.
      Schau diesbezüglich auf jeden Fall, dass du eine halbwegs aktuelle I-Stufe auf das Fahrzeug bekommst, bei ACC ist immer mal wieder nachgebessert worden.

      Querverkehrswarner:
      Gefühlt varriert der Erkennungszeitpunkt recht stark. Mal ist es sehr früh, mal piepst es recht spät, aber um ehrlich zu sein, probiere ich das normalerweise nicht aus, ob und wann er warnt oder bremst.

      "Autopilot":
      Vorab, es gibt keinen Autopiloten - nichtmal bei Tesla ;)
      Der aktive Spurhalteassistent (mehr ist es nämlich nicht), checkt - vmtl - durch die Leitfähigkeit der Haut, ob sich eine Hand (oder ein Finger) am Lenkrad befindet.
      Fahren kann man ein paar Sekunden ohne.

      Zum Einparkassistent kann ich nix sagen, den hab ich noch nie benutzt.

      Beleuchtung:
      Weder beim F11 noch bei den G3X im Bekanntenkreis kenne ich undichte LED-SW.

      Keine Ahnung zum TV.

      Und wenn dich die Assistenten so sehr interessieren, hättest du durch ca. 30 Sekündiges googlen und einen Beitrag bei MT folgende PDF gefunden:
      bimmerfest.com/forums/attachme…entid=545046&d=1452127629

      Ist zwar für den 7er lässt sich aber so auf den G30 übertragen.