WLAN Hotspot

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Raven schrieb:

      für mich klingt das nach einem "Null-Summen-Spiel". Du hast dann zwar kein LTE-Signal in der Fahrgastzelle von dem Tablet oder dem Smartphone; dafür hast Du aber ein WLAN-Signal, was sonst nicht da wäre.
      Naja.. eigentlich ist es alles andere als ein Nullsummenspiel, denn das LTE Signal bleibt ja zusätzlich zum WLAN Signal noch bestehen, ausser natürlich die Sim vom Handy wird explizit abgeschaltet. Es wird lediglich das interne Routing im Handy modifiziert aber selbst da es z.B. bei neuen iOS Geräten die WLAN Assist Funktion, wo z.B. schwache WLANs mit Aussetzern durch LTE "aufgebessert" werden ohne dass der User es mitbekommt. Wird es bei Android sicherlich auch geben.

      Ich würde daher wirklich direkt die LTE Verbindung nehmen
      ""

      G31 540xd M-Sport

    • WLAN Hotspot... TELEKOM, find ich nicht schlecht für die zweite Reihe, ab dem M Tarif können diverse Apps wie Netflix oder Sky Go ohne datenverbrauch benutzt werden, vorausgesetzt weitere Abos, lohnt sich aber echt nur auf längere Strecken, außerdem kann mann somit Codierung umgehen, d. H. während der Fahrt auch Iptv oder eben Sky, Netflix auf tablet schauen. Der Fahrer sollte während der Fahrt nicht abgelenkt werden. Was ich jedoch doof finde, in dem probemonat, gerade, schaltet mein phone sofort auf das WLAN sobald ich im Auto bin.

      Einmal Fünfer...Immer Fünfer.
      520xd T M Sport Sophistograu Leder 19" 664 und diverse Helfer sind on Board :D