Kosten Scheiben und Klötze

  • Hallo Leute wollte mal fragen was ihr so bezahlt habt für einen Satz Scheiben und Klötze für die vorder oder hinter Achse oder komplett, mit Einbau


    bmw verlangt ja ziemlich viel, ob es sich da lohnt?

    War vorhin bei ATU (ich weiß ist nicht so beliebt dort) aber bei mir wurden Scheiben und klötze mit codieren (elektrische feststellbremse) warnkontakt und Einbau durchgeführt kosten dafür insgesamt 580€


    Was mich gewundert hat es waren Originale bmw Teile, für den Preis denke ist sehr gut oder was meint ihr?

  • Das klingt ja wie geschenkt.


    Laut Leebmann bist du pi mal Daumen mit 1000€ nur für Scheiben und Klötze rundrum Original BMW dabei. Bei den größeren Motoren eher mehr.

    Einbaukosten denke ich mal bei 500€. Bei mir wollten sie damals auch 125€ nur für das Tauschen der Beläge hinten, also nur Arbeitsleistung. Habe es daheim selbst gemacht, hat 1,5h gedauert und bei der Feststellbremse musste ich nur mit einer kleinen Zange den Kolben reindrehen…nix mit codieren oder ansteuern.


    Meine Meinung: ich würde mir bei Leebmann die Nachbau-Alternativen kaufen und selbst einbauen. Wer nicht auf die Hände gefallen ist oder nur Daumen hat, bekommt das hin. Sind doch nur 9 Schrauben pro Rad.


    Aber 600€ für Teile & Arbeit?? Da waren das mit Sicherheit keine original-Teile.

  • Hallo Leute wollte mal fragen was ihr so bezahlt habt für einen Satz Scheiben und Klötze für die vorder oder hinter Achse oder komplett, mit Einbau


    bmw verlangt ja ziemlich viel, ob es sich da lohnt?

    War vorhin bei ATU (ich weiß ist nicht so beliebt dort) aber bei mir wurden Scheiben und klötze mit codieren (elektrische feststellbremse) warnkontakt und Einbau durchgeführt kosten dafür insgesamt 580€


    Was mich gewundert hat es waren Originale bmw Teile, für den Preis denke ist sehr gut oder was meint ihr?

    Sind bestimmt keine Original Teile.

    Kann ich mir nicht vorstellen.

    Atu sind absolute Betrüger, spreche da aus eigener Erfahrung.

    Da würde ich nicht mal mehr mit einem Bobby Car hinfahren.

  • Sind bestimmt keine Original Teile.

    Kann ich mir nicht vorstellen.

    Atu sind absolute Betrüger, spreche da aus eigener Erfahrung.

    Da würde ich nicht mal mehr mit einem Bobby Car hinfahren.

    hatte auch schon schlechte Erfahrungen gemacht war eher aus der Not da meine Bremsen komplett auf Eisen runter waren und ich eine längere Strecke vor mir hatte aber doch es waren Originale bmw Teile aber weil das zweiteilige Scheiben sind also irgend eine sonder Bestellung so hab ich es verstanden

    Ich hänge mal ein Bild an wo man deutlich sehen kann das es sich um bmw Teile handelt

    710FAEDE-7E7F-42DE-A3D6-9E67DA05750D.jpeg

  • die Scheiben waren definitiv von bmw wahrscheinlich textar

  • klar wenn man es selber machen kann wieso nicht aber an so Sicherheits Sachen wage ich mich nicht dran dann lieber von einer Meister Werkstatt wo ich Garantie drauf habe,

    Bmw wollte von mir auch nur die Beläge auf der HA über 350€


    aber die Scheiben die bei atu bei mir verbaut wurden waren tatsächlich Original von bmw die meinen weil es eine so der Bestellung ist da es verschiedene Scheiben sind so oder so ähnlich wurde es mir erklärt